News Aktivitäten Unser Verein Katastrophenschutz Intern Geschichte Links
Startseite Unser Verein Verpflegung

Unser Verein


Ausrüstung Bereitschaft Breitenausbildung Sanitätsdienst Verpflegung

Leitbild Grundsätze Leitlinien Führungsgrundsätze Impressum Kontakt

Aufgaben der Verpflegungs- Gruppe

Unser Hauptaufgabengebiet ist im Einsatzfall (Hochwasser, Grossbrände, Flugzeugabsturz, Evakuierungen, Suchaktionen...) die Verpflegung der Bevölkerung und der Einsatzkräfte (Feuerwehr, THW usw.)
Für eine ausreichende und schnelle Versorgung der Menschen mit Speisen und Getränken, bewirtschaften wir ein Verpflegungslager in dem Mahlzeiten für 300 Personen gelagert sind. Im Notfall unterstützen uns örtliche Firmen mit der Bereitstellung von Lebensmittelressourcen.

Zur Zubereitung der Speisen steht uns ein Feldkochherd, der mit verschiedenen Brennstoffen (z.B. Gas, Öl,…) betrieben werden kann, außer diesem stehen uns sechs Gashockerkocher mit dem dazugehörigen Kochgeschirr zur Verfügung. Durch die Mobilität unserer Kocheinrichtung, können wir an jedem Ort Speisen zubereiten. Die gekochten Speisen müssen somit nicht über weite Strecken warmgehalten und transportiert werden, sondern können direkt vor Ort zubereiten werden. Für die Ausgaben der Mahlzeiten besitzen wir in ausreichender Anzahl Mehrweggeschirr und Besteck.

Besonders bekannt ist unser Erbseneintopf, aber auch andere Speisen wie z.B. Gulasch mit Beilagen und andere leckere Gerichte befinden sich in unserem Repertoire.

Einsatztaktik der Verpflegungs- Gruppe Verpflegung